• Unsere Erfahrung

    Unsere Erfahrung

    Seit 2005 bieten wir im Bereich Rapid Prototyping die Umsetzung von Ihren Projekten in Rekordzeit. Mit Hilfe unterschiedlicher 3D-Drucksysteme, bekommen Ihre Ideen bei uns eine reelle Form. Die Oberflächen können zusätzlich mit verschiedenen Lacken verbessert, mit Metalleffekt ausgestattet oder durch Polieren transparent gemacht werden.
  • Unsere Stärken

    Unsere Stärken

    Preis und Tempo:  Herstellung von funktionsfähigen Prototypen zu geringen Preisen in sehr kurzer Zeit
    Präzision und Zuverlässigkeit: Ultrafeine Schichten (16 Mikrometer) für kleinste Details, hohe geometrische Präzision, Bau von dünnen und widerstandsfähigen Wänden (0.6 mm) in hoher Auflösung
    Vielzahl von Materialien:  Hochleistungskunststoffe, einschliesslich starr, flexibel, transparent
    Verschiedene Dienstleistungen: : Oberflächen- und Endbearbeitung, 3D-Design und Modellierung
  • Der 3D-Druck

    Der 3D-Druck

    Das Rapid-Prototyping ermöglicht das Herstellen in wenigen Stunden von einem 3D-Objekt ab einer 3D-Datei. Designer und Ingenieure können so die Funktionalität und Ästhetik eines Objektes am Modell studieren.

Aktuell

Nach mehr als 12 Jahren Tätigkeit im Sektor des 3D-Drucks und des Prototyping, bietet zedax SA nun ebenfalls fixfertige Produkte an:

Unsere Produktedesigner erstellen mit ihren mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Konzeption eine fundierte Expertise unter Berücksichtigung der Anforderungen des Anwenders, der Materialien, der Kosten und der Herstellungsprozesse.

Während der Entwicklung des Projekts werden zur Validierung des Designs etappenweise Prototypen auf unseren 3D-Druckern gefertigt.

Vorserien in 3D eignen sich bei der Lancierung von Produkten ebenfalls bestens um so alle funktionellen, ergonomischen und gestalterischen Aspekte im Detail zu prüfen, auszuarbeiten und fertigzustellen.

Um das Projekt abzuschliessen, kann auf unseren 3D-Druckern ein Mastermodell hergestellt und durch uns so endbearbeitet werden, dass es für die Herstellung der definitiven Gussform (Produktionsvorlage) verwendet werden kann.

Sehen Sie hier ein Projekt im Auftrag von SOLUWARE - SOLUTIONS INFORMATIQUES. Weitere Informationen (auf Französisch) unter www.solutime.ch